presse

Willkommen in unserem Pressebereich

Produktbild Intimcreme No. 1

Hallo! Danke für Dein Interesse — bei Fragen, Wünschen, Ideen, Anregungen oder Kritik, schreibe uns gerne an: 

pr@vivienkarl.com

Wir freuen uns mit Dir über Intimpflege, Wechseljahre, Female Empowerment, Female Health Market, Direct-to-Consumer, Female Founders, Gründen mit Baby und Enttabuisierung zu sprechen.

Bis Bald!
Vivien & Julia – Co-Founders von DR. VIVIEN KARL

Kurzvorstellung unseres Intimpflegeproduktes

Unsere Geschichte

DR. VIVIEN KARL wurde aus dem Bedürfnis nach einer besseren Lösung geboren. Es ist die einzige Intimpflegemarke Deutschlands, die von einer promovierten Apothekerin gegründet und geführt wird. Mit natürlichen, hochwertigen und wissenschaftsbasierten Produkten für eine effektive und sichere Pflege.

Gründerinnen Dr. Vivien Karl und Julia Huhnholz

DR. VIVIEN KARL launcht im September 2022 das erste Produkt: Die Intimcreme No. 1. Die Creme pflegt aufgrund ihrer Inhaltsstoffe die empfindliche Haut im Intimbereich so hochwertig und reichhaltig wie eine Gesichtscreme. Sie ist optimal auf den pH-Wert der Vagina abgestimmt und kann unbedenklich zur reinen Feuchtigkeitspflege genutzt werden. Bei dem Produkt handelt es sich nicht um ein Gleitgel.

Trockenheit im Intimbereich wird meist durch die Rückbildung der Schleimhaut hervorgerufen. Dies wird auch Atrophie genannt. Der Grund dafür ist oft der sinkende Östrogenspiegel durch z.B. die Einnahme der Antibabypille, die Menopause, eine Geburt oder eine Chemotherapie. Fast jede fünfte Frau vor der Menopause und über die Hälfte der Frauen nach der Menopause leiden unter Vaginaltrockenheit. Folgebeschwerden können Vaginalinfektionen, wiederkehrende Blasenentzündung, Schmerzen, Juckreiz und Brennen sein.

Abbildung Intimcreme No. 1

Was unser Produkt besonders macht:

  • In der Apotheke entwickelt, in Deutschland produziert 
  • Natürliche Inhaltsstoffe, hormonfrei, ohne Paraffine, Duft- & Konservierungsstoffe
  • Weniger als 10 Inhaltsstoffe: 
NAMEWIE ES WIRKT
MandelölPflegend,
regenerierend
BienenwachsBildet Schutzbarriere,
Konsistenzgeber
HyaluronsäureFeuchtigkeitsspendend
Milchsäure (Natriumlactat)Saurer pH-Wert,
feuchtigkeitsspendend
Glycerin-FeuchtigkeitsspendendFördert Elastizität 
Vitamin E-AntioxidativRegenerierend
Pentylenglycol-AntimikrobiellFeuchtigkeitsspendend
Gereinigtes WasserNatürliches
Lösungsmittel 
Polyglceryl-3 Polyricinoleate-Emulgator pflanzlichen UrsprungsVerbindet Wasser- mit Ölphase

Gründungsstory zu
DR. VIVIEN KARL

Gründungsstory zu
DR. VIVIEN KARL

Die Industrie der Intimpflegeprodukte ist weitestgehend verstaubt. Als Apothekerin erkannte Vivien Karl zum einen den enormen Bedarf an Intimpflegeprodukten und zum anderen, dass herkömmliche Cremes oft schädliche Inhaltsstoffe enthalten. Diese können krebserregend, hormonell wirksam oder allergen sein.

Gründerinnen Dr. Vivien Karl und Julia Huhnholz

Nach vielen Gesprächen mit Ärzt*innen, Apotheker*innen und Patient*innen, entschloss sich Vivien kurzerhand ihre eigene Intimcreme mit natürlichen und hochwertigen Inhaltsstoffen zu entwickeln. Sie testete die Creme in Zusammenarbeit mit einer gynäkologischen Praxis an 100 Testerinnen, die insgesamt ihre hohe Wirksamkeit bestätigten.

Daraufhin entschloss sich Vivien ein Start-Up zu gründen, dass natürliche und ästhetische Intimpflegeprodukte vertreibt. Sie nahm am Grace Summer Accelerator 2021 teil und belegte aus über 300 Bewerberinnen den 2. Platz am Demoday. Dies war der Startschuss für den weiteren erfolgreichen Verlauf. DR. VIVIEN KARL wurde im Oktober 2021 gegründet. Im Juni 2022 lernte Vivien ihre Co-Gründerin Julia Huhnholz kennen, die ihre Expertise rund um Marketing, Branding und Kommunikation mit in das Team brachte. Gemeinsam sind sie auf der Mission Frauen über Intimgesundheit aufzuklären und wissenschaftsbasierte Produkte zu entwickeln, die den Intimbereich hochwertig, natürlich und nachhaltig pflegen. Sie wollen das intime Wohlbefinden von Frauen in unterschiedlichen Lebensphasen stärken.Das Ziel: die Revolution einer ganzen Industrie, der viel zu lange keine Beachtung geschenkt wurde.

Facts zum Nachdenken

50% der Weltbevölkerung ist weiblich

80% der Kaufentscheidungen im Gesundheitsbereich werden von Frauen getroffen

Die Gesundheit der Frau wird als Nischenmarkt behandelt:

5x häufiger zu Erektionsstörungen als zu PMS geforscht

Nur 1% der Forschungs-und Innovationsausgaben im Gesundheitswesen beziehen sich auf Frauenspezifische Erkrankungen

> 50% leiden nach der Menopause unter Scheidentrockenheit

Insgesamt leiden 14 Mio. Frauen in DE unter Scheidentrockenheit (jede 3. Frau)

Frauen verbringen mehr ⅓ ihres Lebens in der Peri- und Postmenopause

2030 werden ca. 1,2 Milliarden Frauen global in der Peri- und Postmenopause sein

Markt für Wechseljahre wird auf 600 Milliarden US-Dollar geschätztNur 5 % der FemTech Startups konzentrieren sich auf die Menopause.

15,1 % der Gründer*innen in Deutschland sind weiblich.

9,9% aller Gründerteams in Deutschland sind rein weiblich

1,8% des VC-Geldes in der EU geht an Frauen, und die Runden sind im Schnitt bis zu 50% kleiner als die von Männer-Teams.

Facts zum Nachdenken

Facts zum Nachdenken

50% der Weltbevölkerung ist weiblich

80% der Kaufentscheidungen im Gesundheitsbereich werden von Frauen getroffen

Die Gesundheit der Frau wird als Nischenmarkt behandelt:

5x häufiger zu Erektionsstörungen als zu PMS geforscht

Nur 1% der Forschungs-und Innovationsausgaben im Gesundheitswesen beziehen sich auf Frauenspezifische Erkrankungen

> 50% leiden nach der Menopause unter ScheidentrockenheitInsgesamt leiden

14 Mio. Frauen in DE unter Scheidentrockenheit (jede 4. Frau)

Markt für Wechseljahre wird auf 600 Milliarden US-Dollar geschätzt

Frauen verbringen mehr ⅓ ihres Lebens in der Peri- und Postmenopause

2030 werden ca. 1,2 Milliarden Frauen global in der Peri- und Postmenopause sein

Mehrheit der Frauen leidet unter Symptomen in dieser Phase (nur ¼ lässt sich behandeln).

Nur 5 % der FemTech Startups konzentrieren sich auf die Menopause.

15,1 % der Gründer*innen in Deutschland sind weiblich.

9,9% aller Gründerteams in Deutschland sind rein weiblich.

1,8% des VC-Geldes in der EU geht an Frauen, und die Runden sind im Schnitt bis zu 50% kleiner als die von Männer-Teams.

Wir freuen uns auf Deine E-Mail an pr@vivienkarl.com

Links

DR. VIVIEN KARL in den Medien

Download Material DR. VIVIEN KARL

  • Download: Produktbilder Intimcreme No. 1
  • Download: Logo
  • Download: Gründerinnen Fotos